Brandenburg

Mann wird vom eigenen Wagen überrollt und tödlich verletzt

Der Fahrer eines Pritschenwagens ist am Montagabend im Landkreis Oder-Spree vom eigenen Fahrzeug überrollt und tödlich verletzt worden.

Laut Polizei hatte er den Pick-up zuvor an einer abschüssigen Stelle eines Waldwegs hinter Henzendorf bei Neuzelle abgestellt und war ausgestiegen. Daraufhin habe sich der Wagen offensichtlich selbstständig gemacht und den Mann erfasst.

Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Die Zahl der Unfalltoten stieg damit zu Wochenbeginn in Brandenburg auf mindestens drei.