Pankow

Polizeibeamte stoppen Fahrrad- und Autodieb

Polizeibeamte haben in der Nacht zu Montag in Pankow einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt und festgenommen. Der 34 Jahre alte Tatverdächtige wollte sich gerade in seinem Auto aus dem Staub machen, als ihn die Polizisten in der Breiten Straße aufhielten.

Wie sich herausstellte, hatte der 34-Jährige nicht nur drei Fahrräder aus dem kurz zuvor begangenen Einbruch in ein Fahrradgeschäft am Pastor-Niemöller-Platz als Beute im Auto, auch das Auto selbst war als gestohlen gemeldet. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.