Charlottenburg

Zwei Täter rauben Kellner aus

Zwei Unbekannte haben Sonntagnachmittag in einer Bar in Charlottenburg den Inhalt einer Kellnerbörse gestohlen. Die Räuber betraten gegen 17 Uhr das Lokal in der Grolmannstraße und gaben an, Geld wechseln zu wollen. Während der 22-jährige Angestellte die Börse zog, umklammerte ihn einer der Täter und der Komplize steckte das Geld ein. Das Duo flüchtete über die Pestalozzistraße in Richtung Kantstraße. Ein Raubkommissariat übernahm die weiteren Ermittlungen.