Spandau

Rollerfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein Motorrollerfahrer ist am Donnerstagabend an der Kurstraße in Berlin-Spandau von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

Der 21-Jährige war vom Bürgersteig auf die Fahrbahn gefahren, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Eine 23 Jahre alte Autofahrerin konnte nicht mehr bremsen und erfasste den Mann mit ihrem Wagen.

Der 21-Jährige erlitt schwere Kopfverletzungen, die Frau blieb unverletzt.