Pankow

83-Jährige stürzt im Bus und bricht sich Oberschenkelhals

Eine 83 Jahre alte Frau ist am Donnerstag in einem Bus in Berlin-Niederschönhausen gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Die Frau erlitt einen Oberschenkelhalsbruch.

Zu dem Unfall kam es, als der Bus der Linie 250 an einer Haltestelle in der Blankenburger Straße bremste und die im Gang stehende Frau dadurch das Gleichgewicht verlor und zu Fall kam.