Mitte

Dieb tauschte sein Fahrrad gegen ein anderes ein

Polizeibeamte haben am Dienstag in Berlin-Mitte einen Mann nach einem Fahrraddiebstahl festgenommen.

Gegen 16.30 Uhr beobachteten Beamte einer Zivilstreife den Radfahrer an der Caroline-Michaelis-Straße, als dieser sich abgestellte Fahrräder anschaute. Dann stieg der Mann von seinem Rad, hantierte an einem der anderes Bikes und fuhr damit davon.

Das Rad, mit dem er gekommen war, ließ er unangeschlossen zurück. Die Beamten nahmen den 34-Jährigen fest.