Wilmersdorf

Polizei nimmt jugendliche Gaststätten-Einbrecher fest

Polizeibeamte haben Sonnabend früh zwei Jugendliche und einen jungen Mann in Grunewald festgenommen, nachdem sie zahlreiche Getränke aus einem Lokal entwendet hatten.

Gegen 3.30 Uhr hörten die Beamten zunächst verdächtige Geräusche von der Rückseite der Gaststätte an der Koenigsallee. Vier Tatverdächtige konnten zunächst flüchten, drei von Ihnen stellten die Polizisten jedoch kurze Zeit später noch in Tatortnähe.

Ein 16-Jähriger entkam zunächst vom Tatort, konnte jedoch ermittelt werden. Nach erkennungsdienstlichen Behandlungen wurden die gefassten 17 Jahre alten Jugendlichen von ihren Eltern bei der Polizei abgeholt. Auch der ebenfalls festgenommene 18-Jährige wurde wieder entlassen.