Brandenburg

Gartenlaube steht nach Party in Flammen

Nach einer Party in einer Gartenlaube in Fürstenwalde (Landkreis Oder-Spree) stand diese in Flammen.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, brannte das Gebäude lichterloh, als Feuerwehr und Beamte Samstagfrüh dort ankamen. Wie es zu dem Feuer kam, wollten die Partygäste aber nicht sagen, hieß es.

Die Polizei schätzte den Schaden auf etwa 8000 Euro. Kriminalbeamte versuchen nun, Hintergründe und Ursache des Brandes zu klären.