Pankow

Polizei fasst jugendlichen Spätkauf-Einbrecher

Anwohner haben Montag früh einen Einbruch in einem Spätkauf in Prenzlauer Berg bemerkt und die Polizei alarmiert. Gegen 4.30 Uhr hatten mehrere Männer die Hintertür des Geschäfts an der Kastanienallee aufgehebelt und waren so in den Verkaufsraum gelangt.

Bei der sofortigen Absuche des Hauses stellten die alarmierten Beamten einen Jugendlichen im Dachgeschoss. Der 15-Jährige hatte noch Diebesgut dabei und wurde vorläufig festgenommen. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.