Brandenburg

76-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Ein 76 Jahre alter Autofahrer ist bei einem schweren Verkehrsunfall bei Schönwalde/Glien (Havelland) ums Leben gekommen.

Wie das Polizeipräsidium am Sonnabend in Potsdam mitteilte, kam der Mann auf der Landstraße aus unbekannter Ursache von der Straße ab und prallte mit seinem Auto gegen einen Baum.

Der 76-Jährige konnte noch lebend aus dem Fahrzeugwrack geborgen werden, starb aber wenig später an seinen schweren Verletzungen.