Brandenburg

109 Verletzte bei Verkehrsunfällen am Wochenende

Bei Verkehrsunfällen sind am Wochenende in Brandenburg 109 Menschen verletzt worden.

Von Freitag bis Sonntag gab es 536 Unfälle, wie die Polizei in Potsdam am Montag mitteilte.

Am Sonntag gab es auf den Zufahrtstraßen nach Berlin wegen des Velothon-Radrennens mit etwa 14.000 Teilnehmern zeitweilig Staus.