Heiligensee

Auto bleibt nach Unfall auf dem Dach liegen

Bei einem Verkehrsunfall hat sich am Freitag in Berlin-Heiligensee eines der beteiligten Fahrzeuge überschlagen.

Kurz vor 15 Uhr war eine 78-Jährige mit ihrem Wagen im Kurzebracker Weg unterwegs, als sie an der Kreuzung Platenhofer Weg die Vorfahrt einer 47 Jahre alten Autofahrerin missachtete. Bei dem Zusammenstoß kippte das Fahrzeug der älteren Frau zunächst auf die Seite und blieb dann auf dem Dach liegen.

Die 78-Jährige erlitt nur leichte Verletzungen und kam zur Beobachtung in ein Krankenhaus. Die 47-Jährige blieb hingegen unverletzt. Bis etwa 17.30 Uhr war die Kreuzung für den Verkehr gesperrt.