Marzahn

Ampel ausgefallen - „Harley Davidson“-Fahrer prallt auf Auto

Gegen 17.25 Uhr fuhr eine 31-jährige „VW“-Fahrerin vom Bentschener Weg kommend in den Kreuzungsbereich der Straße Märkische Spitze/Märkische Allee. Die Ampelanlage war außer Betrieb.

Nach bisherigen Ermittlungen der Berliner Polizei wollte sie den Kreuzungsbereich schnell verlassen und fuhr in Richtung Märkische Spitze. Es kam zum Zusammenstoß mit einem 48-jährigen „Harley Davidson“-Fahrer, der die Märkische Allee in Richtung B1 befuhr. Beide kamen in ein Krankenhaus.

Die Frau konnte nach ambulanter Behandlung entlassen, der Kradfahrer muss stationär behandelt werden.