Charlottenburg

Souvenirgeschäft am Kurfürstendamm überfallen

Ein unbekannter Mann hat am Montagabend ein Souvenirgeschäft am Kurfürstendamm in Berlin-Charlottenburg überfallen.

Er bedrohte eine 19 Jahre alte Angestellte mit einer Schusswaffe und erpresste die Herausgabe von Bargeld, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Danach entkam der Täter mit seiner Beute in unbekannter Höhe. Die 19-Jährige blieb unverletzt.