Kreuzberg/Rudow

Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Zwei Motorradfahrer sind am Montagabend in Berlin von Autos angefahren und schwer verletzt worden.

Auf dem Mehringdamm fuhr eine 35 Jahre alte Frau mit ihrem Auto beim Abbiegen einen 21-Jährigen an, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Mann kam mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus. Ebenfalls beim Abbiegen wurde im Mistelweg in Rudow ein 25 Jahre alter Motorradfahrer vom Auto eines 29-Jährigen erfasst und schwer verletzt. Beide Autofahrer blieben unverletzt.