Schöneberg

Bewaffnete Täter überfallen Kiosk

Zwei bewaffnete Männer haben am Donnerstagabend einen Kiosk an der Monumentenstraße in Berlin-Schöneberg überfallen. Sie erbeuteten dabei mit einer Schusswaffe Zigaretten und eine unbekannte Summe Bargeld. Danach flüchteten sie.

Die 48 Jahre alte Kiosk-Angestellte blieb nach Angaben der Polizei vom Freitag unverletzt.