Friedenau

Bewaffneter raubt Frau in Bank aus

Eine 65-Jährige ist am Sonntagabend im Vorraum einer Bank in Berlin-Friedenau ausgeraubt worden. Der Unbekannte zwang die Frau mit vorgehaltener Schusswaffe, ihr gesamtes Bargeld herauszugeben.

Die 65-Jährige wehrte sich allerdings erfolgreich dagegen, auch noch Geld für den Räuber am Bankautomaten abzuheben. Es kam es zu einer kleinen Rangelei, bei der die Geschädigte unverletzt blieb. Der Täter flüchtete schließlich. Ein Zeuge versuchte ihn zu verfolgen, verlor den Räuber aber aus den Augen. Die Polizei ermittelt.