Steglitz-Zehlendorf

Autofahrerin findet auf der Straße liegende Frau

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde eine Autofahrerin auf eine Frau aufmerksam, die in Lankwitz verletzt auf der Straße lag.

Die 55-Jährige befuhr kurz nach 1 Uhr den Kamenzer Damm, sah die Frau auf der Fahrbahn liegen und alarmierte die Polizei. Die junge Frau lag mit dem Bauch nach unten und wimmerte.

Von hinzu gerufenen Rettungskräften und einem Notarzt wurde die 24-Jährige versorgt und anschließend zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Im Rücken des offenbar unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen stehenden Opfers wurde eine kleine Stichwunde festgestellt. Die Umstände und Hintergründe der Tat sind nicht bekannt. Die Ermittlungen dauern an.