Weißensee

Unbekannte zünden zwei Fahrzeuge an

Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch zwei Fahrzeuge in Berlin-Weißensee in Brand gesetzt.

Da die Flammen rechtzeitig entdeckt und gelöscht wurden, konnte ein größerer Schaden verhindert werden. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand.

Erst in der Nacht zu Dienstag hatte es in Lankwitz und Lichterfelde Brandstiftungen an drei Autos gegeben.

Bei den Taten geht die Polizei bisher nicht von einem politischen Motiv aus.