Steglitz-Zehlendorf

Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Schwer verletzt kamen ein 16-jähriger Kradfahrer und seine gleichaltrige Mitfahrerin gestern Nachmittag nach einem Verkehrsunfall in Lichterfelde zur stationären Behandlung in eine Klinik.

Die beiden fuhren gegen 17 Uhr im Gardeschützenweg in Richtung Drakestraße, als sie vom Auto eines 25-Jährigen am Viktoriaplatz erfasst wurden, der den Gardeschützenweg kreuzte.

Der Autofahrer wurde ambulant behandelt.