Charlottenburg

Einbrecher auf Baustelle festgenommen

Auf frischer Tat hat die Polizei in Charlottenburg einen Einbrecher festgenommen. Die Zivilbeamten hatten gegen 2.15 Uhr einen Mann an einer Baustelle in in der Sophie-Charlotten-Straße bemerkt, weil er immer wieder Gegenstände von der Baustelle zu einem Audi brachte.

Die Beamten überprüften den Mann und entdeckten in dem Wagen Baumaschinen, Bürogeräte und Werkzeuge, die der 25-Jährige aus einem Baustellencontainer entwendet hatte. Der Verdächtige würde einem Einbruchskommissariat überstellt.