Wilmersdorf

Aufmerksamer Mieter verhindert Einbruch

Ein Mieter hat am Dienstagnachmittag in Wilmersdorf einein Wohnungseinbruch verhindert.

Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann in dem Haus in der Aßmannshauser Straße um 15.40 Uhr laute Geräusche aus dem Treppenhaus gehört. Als er nachsah, bemerkte er einen Mann, der an der Wohnungstür einer Dachgeschosswohnung hantierte.

Daraufhin verschloss er die Haustür von innen, und rief von seiner Wohnung aus die Polizei. Die Beamten nahmen zwei 28-Jährige und einen 27-Jährigen auf frischer Tat fest. Sie hatten es bis dahin nicht geschafft, die Wohnungstür aufzubrechen. Das Trio wurde der Kriminalpolizei übergeben.