Friedenau

Räuber überfallen Restaurant und fesseln Frau

Zwei bewaffnete Räuber haben ein Fastfood-Restaurant in Berlin-Friedenau überfallen und eine Angestellte gefesselt.

Die beiden Männer bedrohten die 18-Jährige am Samstagabend mit einer Pistole, teilte die Polizei am Sonntag mit. Sie fesselten die Frau, stahlen das Geld aus der Kasse und flohen.

Der Angestellten gelang es, die Polizei zu rufen. Sie blieb unverletzt.