Tempelhof-Schöneberg

Polizei nimmt jugendlichen Messerstecher fest

Die Polizei hat am Freitag einen 16-Jährigen nach einer Messerattacke festgenommen.

Der Jugendliche soll in einer Wohnung in der Gersdorfstraße in Tempelhof-Schöneberg den 49 Jahre alten Lebensgefährten seiner Mutter niedergestochen haben. Der Mann kam mit einer Stichverletzung in eine Klinik. Die Kriminalpolizei ermittelt.