Johannisthal/Neukölln

Getränkemarkt und Spielkasino in Berlin überfallen

Ein Getränkemarkt in Berlin-Johannisthal und ein Spielkasino in Neukölln sind am Mittwochabend überfallen worden. Der Überfall auf den Getränkemarkt in der Pietschkerstraße scheiterte, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Denn der 57 Jahre alte Angestellte hatte gerade telefoniert und behauptete, dass er dies mit der Polizei tue. Daraufhin flüchtete der Täter ohne Beute, der 57-Jährige blieb unverletzt. Mit einem Messer erpresste ein Mann in einem Spielkasino in der Anzengruberstraße Geld und ein Notebook. Die beiden Überfallenen, ein 20 Jahre alter Angestellter und ein 36 Jahre alter Gast, blieben unverletzt.