Brandenburg

Herrenloser Papagei in Lübbenau gefunden

Auf Vogeljagd sind Polizeibeamte in Lübbenau (Oberspreewald-Lausitz) gegangen. Sie fingen am Sonntag einen herrenlosen Papagei ein, der sich in den Bahnhof verirrt hatte.

Wie die Behörde mitteilte, besitzt das Tier keine Markierung wie einen Ring oder Chip. Darum blieb zunächst unklar, wem der Papagei gehört.

Ein Vogelzüchter im benachbarten Calau nahm das Tier vorübergehend in seine Obhut. Die Polizei hofft nun, dass sich der Besitzer meldet. Wer einen Papagei vermisst, kann sich unter folgenden Nummern melden: Tel. +49 3541 2965 oder +49 357 8880 (Polizei)