Brandenburg

Feuer auf Gelände von Munitionsfirma in Pinnow

Nach einem Feuer auf dem Gelände einer Munitionsfirma in Pinnow (Uckermark) ermitteln Kriminalbeamte.

In der Nacht zu Sonntag ist ein etwa 600 Quadratmeter großes Zelt abgebrannt, in dem sich eine Reinigungsanlage befand, teilte die Polizei mit. Details könnten aus ermittlungstaktischen Gründen nicht genannt werden, sagte ein Sprecher.

In der Firma im Gewerbegebiet der Stadt werden Artilleriegeschosse und Raketen unschädlich gemacht. Auch die Bundeswehr lässt bei dem Unternehmen einen Großteil ihrer Streumunition vernichten. Angaben zur Schadenshöhe lagen zunächst nicht vor.