Steglitz

Drei Männer überfallen Jugendliche in ihrer Wohnung

Zwei Jungen sind am Dienstag in einer Wohnung in Berlin-Steglitz überfallen und zusammengeschlagen worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, klingelten drei Männer nachmittags an der Wohnung und gaben vor, ein Paket abholen zu wollen. Als die beiden 15-Jährigen öffneten, schlugen die Täter auf die Jugendlichen ein. In der Wohnung zogen sie ihren Opfern Bettbezüge über die Köpfe. Die drei Männer flüchteten schließlich mit Schmuck und Handys.