Charlottenburg

Vermisster Markus Mücke wieder aufgetaucht

Der seit dem 22. September 2012 vermisste Markus Mücke ist wieder da. Das teilte die Berliner Polizei mit.

Der Mann hatte an jenem Tag gegen 22 Uhr die Wohnung seiner Schwester mit unbekanntem Ziel verlassen.

Aufgrund der Presseveröffentlichung wurde der Aufenthaltsort bekannt, demnach hielt und hält sich der 25-Jährige wohlbehalten außerhalb Berlins auf. Anzeichen auf eine Straftat liegen nicht vor.

( sei )