Wilmersdorf

Radfahrerin bei Unfall verletzt

Eine Radfahrerin ist bei einem Verkehrsunfall in Wilmersdorf am Mittwochabend verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte ein 61 Jahre alter Mercedes-Fahrer von der Wiesbadener Straße in den Südwestkorso abbiegen. Dabei fuhr er die die 32 Jahre alte Radfahrerin an, die in der Gegenrichtung unterwegs war. Die Frau erlitt Verletzungen an Kopf und Knien und wurde zur stationären Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht.