Neukölln

82-Jähriger hilft bei Festnahme von Trickdiebin

Mit Hilfe eines 82-jährigen Mannes hat die Polizei in Neukölln eine Trickdiebin festnehmen können. Der Mann erhielt am Donnerstagnachmittag einen Anruf von einem vermeintlichen Neffen, der ihn um Geld bat, teilte die Polizei mit. Der 82-Jährige stimmte einer Geldübergabe zu. Er durchschaute jedoch den Trick des „falschen Neffen“ und alarmierte umgehend die Polizei. Als eine 23 Jahre alte Komplizin des Anrufers bei der Wohnung des Mannes in der Weserstraße eintraf, um das Geld zu holen, nahm die Polizei sie fest.