Friedrichshain

Schaufelradbagger brennt nahe Ostkreuz - Bahnverkehr ungestört

In der Nacht zum Mittwoch hat auf dem Gelände nahe des S-Bahnhofs Ostkreuz in Berlin-Friedrichshain ein Schaufelradbagger gebrannt. Die Feuerwehr habe den Brand rasch löschen können, sagte ein Sprecher am Morgen. Die Brandursache ist noch unklar. Brandstiftung schließen die Ermittler aber nicht aus. An der Großbaustelle am Bahnhof Ostkreuz hat es in der Vergangenheit mehrfach Brandstiftungen gegeben, die auch den Bahnverkehr erheblich störten. Diesmal gab es allerdings keine Beeinträchtigungen. Verletzt wurde niemand.