Gesundbrunnen

Betrunkener Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein betrunkener Radfahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Gesundbrunnen schwer verletzt worden. Der 32-Jährige wollte in der Nacht zu Sonnabend aus der Seestraße bei Rot in die Prinzenallee abbiegen, als er von einem Auto erfasst wurde, wie ein Polizeisprecher mitteilte.

Der Mann erlitt Verletzungen am Kopf, war aber ansprechbar. Er kam in eine Klinik. Eine Atemalkoholmessung ergab mehr als 1,3 Promille. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.