Tiergarten

Geldautomat gestohlen - Berliner Polizei zeigt Fotos

Mit der Veröffentlichung von Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei Berlin nach drei Männern, die am vergangenen Mittwoch gegen 1 Uhr aus dem Eingangsbereich der Berliner Volksbank in der Eichhornstraße in der Nähe der Potsdamer-Platz-Arkaden einen Geldautomaten gestohlen hatten.

>>> Die Bilder der Gesuchten - hier

Nachdem die Unbekannten das Gerät aus der Halterung gelöst hatten, luden sie es in einen roten Pkw und entfernten sich. Bereits einige Tage zuvor spionierten die Tatverdächtigen den Tatort aus und wurden hierbei von einer Überwachungskamera erfasst.

Auch in einem zweiten Fall bittet die Polizei um Hinweise: Am 2. August 2012 entwendeten Unbekannte gegen 21 Uhr einen Geldautomaten aus dem Marriott-Hotel am Inge-Beisheim-Platz 1. Hier luden Unbekannte den Geldautomaten in einen silberfarbenen Mercedes-E-Klasse (Kombi) und flohen.

Hinweise nimmt das Landeskriminalamt 451 am Tempelhofer Damm 12 in Tempelhof unter der Rufnummer (030) 4664-945 103, E-Mail unter lka451@polizei.berlin.de oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.