Gesundbrunnen

Jugendlicher wegen Brandstiftung an Moped festgenommen

Ein 17 Jahre alter Jugendlicher ist am Dienstagabend in Berlin-Gesundbrunnen wegen Brandstiftung eines Mopeds festgenommen worden. Er soll zusammen mit anderen Jugendlichen das Fahrzeug auf einem Hof in der Brunnenstraße angezündet haben, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Während die anderen Jugendlichen flüchten konnten, wurde der 17-Jährige in der Nähe des Tatorts festgenommen. Das Moped war vermutlich vorher gestohlen worden.