Kreuzberg

54-Jähriger stirbt nach Sturz aus Fenster

Ein 54-jähriger Mann ist am Freitagabend aus dem achten Stock seines Wohnhauses in Kreuzberg gestürzt und gestorben. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, fanden Passanten den Schwerverletzten auf dem Gehweg. Trotz Reanimationsversuchen starb der Mann noch am Unglücksort. Die Hintergründe des Sturzes waren zunächst völlig unklar. Die Kriminalpolizei ermittelt.