Lichtenrade

Maskierter Bewaffneter überfällt Supermarkt

Ein maskierter Mann hat am Donnerstagabend einen Supermarkt am Lichtenrader Damm in Berlin-Lichtenrade überfallen. Er bedrohte eine 19 Jahre alte Kassiererin mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld. Mit der ihm aus der Kasse ausgehändigten Beute in unbekannter Höhe entkam er anschließend unerkannt. Ein weiterer Täter hatte vor dem Geschäft auf ihn gewartet. Die Überfallene lieb unverletzt.