Buch

Benzin-Diebe im Gebüsch gefasst

Einer Streifenwagenbesatzung fiel in der Nacht zu Sonntag ein verdächtiges Fahrzeug in Buch auf. Als sich die Beamten gegen 2 Uhr dem Auto Am Posseberg näherten flüchtete ein Fahrzeuginsasse in Richtung eines Gebüschs. Die Polizisten rannten ihm hinterher und stellten den 32-jährigen zusammen mit einem weiteren 20-jährigen Tatverdächtigen noch im Gebüsch. Bei beiden wurden sieben gefüllte Benzinkanister sichergestellt. Der Kraftstoff wurde offensichtlich zuvor aus einem am Ort stehenden Radlader "abgesaugt". Die Männer, die keinen festen Wohnsitz haben, wurden eingeliefert.