Adlershof

Bewaffneter überfällt Tankstelle

Ein maskierter und bewaffneter Mann hat am späten Sonntagabend eine Tankstelle in Berlin-Adlershof überfallen. Er bedrohte einen 18 Jahre alten Angestellten mit einer Schusswaffe und erpresste die Herausgabe von Bargeld, wie die Polizei am Montag mitteilte. Anschließend flüchtete er mit seiner Beute in unbekannter Höhe vom Tatort am Adlergestell. Der 18-Jährige wurde nicht verletzt.