Niederschönhausen

Brand in Wohnhaus ausgebrochen

Zu einem Wohnungsbrand ist es am Donnerstagmittag in Niederschönhausen gekommen. Nach ersten Erkenntnissen seien keine Menschen verletzt worden, sagte ein Feuerwehr-Sprecher. Die Lage sei unter Kontrolle. Zur Ursache des Feuers am Herthaplatz 6 wird noch ermittelt.

Das Feuer war den Angaben zufolge von Einrichtungsgegenständen in einer Wohnung im obersten Geschoss des Hauses ausgegangen und hatte auf das Flachdach übergegriffen. Insgesamt standen etwa 150 Quadratmeter in Flammen.