Lichtenberg

Maskierte bedrohen Mann in Tankstelle mit Messer

Maskierte Räuber haben in Lichtenberg eine Tankstelle überfallen und einen Angestellten mit einem Messer bedroht. Die beiden Männer betraten am Donnerstagabend den Verkaufsraum in der Indira-Gandhi-Straße, als der 38 Jahre alte Angestellte aus dem Lager kam und beim Anblick der Täter sofort flüchtete, wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte.

Einer der Räuber folgte ihm und bedrohte ihn mit dem Messer. Dem Verkäufer gelang es aber, einen Spaziergänger um Hilfe zu rufen - die Maskierten brachen den Überfall ab und flüchteten ohne Beute.