Reinickendorf

Brandstifter setzen Golf in Flammen

Aufgrund eines brennenden Autos alarmierte eine Anwohnerin des Klenzepfads in Reinickendorf in der Nacht zu Sonntag Feuerwehr und Polizei. Die Frau hatte den brennenden Golf gegen 2.10 Uhr auf einem frei zugänglichen Anwohnerparkplatz bemerkt. Der Wagen brannte am Kofferraum vollständig aus. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wird von Brandstiftung ausgegangen. Die 26-jährige Besitzerin des Golf wurde informiert.