Mitte

Kinderwagen im Hausflur angezündet

In einem Mietshaus an der Koloniestraße in Wedding hat Dienstag früh gegen 6.30 Uhr eine Anwohnerin Brandgeruch im Treppenhaus bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Eine weitere Anwohnerin entdeckte einen brennenden Kinderwagen und löschte diesen noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr. Es wurde niemand verletzt. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen übernommen.