Charlottenburg

Mann feuert mit Waffe mehrfach auf einen Spätkauf

Ein bislang unbekannter Mann hat in der Nacht zu Sonntag auf einen Spätkauf in Berlin-Charlottenburg geschossen. Der Mann sei gegen 0.30 Uhr aufgetaucht und habe auf die Eingangstür des Ladens gefeuert, teilte die Polizei mit. Laut Augenzeugen seien mehrere Schüsse gefallen. Verletzt wurde niemand.

Nach der Attacke ergriff der Mann die Flucht. Genaue Hintergründe zu der Tat seien derzeit nicht bekannt, sagte eine Polizeisprecherin. Die Kriminalpolizei habe die Ermittlungen übernommen.