Mitte

Unbekannte legen Feuer in Mietshaus

Unbekannte haben in der Nacht zu Sonnabend Feuer in einem Mehrfamilienhaus an der Weddinger Oudenarder Straße gelegt. Eine 20-Jährige hatte gegen 23.40 Uhr Rauchgeruch in ihrer Erdgeschosswohnung bemerkt. Vor ihrer Wohnungstür brannten Schuhe und ein Kunststoffbehälter mit Zeitungspapier. Die Frau versuchte vergeblich, die Flammen zu löschen. Dies erledigten dann die Einsatzkräfte der Feuerwehr. Die Frau blieb unverletzt. Ein Brandkommissariat ermittelt wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung.

( BMO )