Charlottenburg

Taxifahrer wird von vorbeifahrendem Lastwagen am Kopf getroffen

Ein neben seinem Auto stehender Taxifahrer ist in Charlottenburg angefahren und dabei schwer verletzt worden. Der 39-Jährige war am Montagnachmittag am Taxistand am Kaiserdamm aus seinem Wagen ausgestiegen, um zum Kofferraum zu gehen. Da das Heck des Autos etwas in die Fahrbahn ragte, habe der Fahrer die Straße betreten. Dort sei er vom Außenspiegel eines Lkw am Kopf erfasst worden. Der Mann wird in einem Krankenhaus behandelt.