Lichterfelde

15-Jährige mit 2,25 Promille auf der Straße gefunden

Polizisten haben in der Nacht zum Sonntag in Lichterfelde eine 15-Jährige mit 2,25 Promille Alkohol im Blut hilflos auf einem Gehweg liegend gefunden. Die Jugendliche hatte sich bereits übergeben und war nicht mehr ansprechbar, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Von ihrem Fundort in der Lankwitzer Straße aus kam die 15-Jährige zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Was und wieviel die Jugendliche getrunken hatte, war zunächst nicht bekannt.