Treptow

Radfahrerin angefahren und schwer verletzt

Eine 52 Jahre alte Radfahrerin ist am Dienstagabend in Berlin-Treptow von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Ein 39 Jahre alter Autofahrer hatte sie beim Abbiegen in die Kiefholzstraße übersehen und mit seinem Fahrzeug erfasst, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Frau stürzte, zog sich dabei schwere Rücken- und Beckenverletzungen zu und kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt.