Perleberg

Tresor aus Tierpark gestohlen

Unbekannte Täter haben einen Tresor aus dem Tierpark Perleberg (Prignitz in Brandenburg) gestohlen. Sie brachen in der Nacht zu Sonnabend ein Tor des Tierparks auf und drangen in das Verwaltungsgebäude ein, wie die Polizei am Sonntag berichtete. Dort entwendeten sie einen großen Tresor, den sie mit einem Fahrzeug abtransportierten. Zu Höhe des Sachschadens wurden vorerst keine Angaben gemacht. Die Kriminalpolizei ermittelt. In dem Tierpark können Besucher unter anderem Totenkopfäffchen, Steinböcke, Wiesente und Eulen beobachten.