Marzahn

42-Jähriger wird nach Geldgewinn überfallen

Ein 42-jähriger Mann ist am Sonntagmorgen in Berlin-Marzahn brutal überfallen worden. Offenbar hatte der Täter ihn dabei beobachtet, wie er an einem Automaten in einem Lokal an der Ringenwalder Straße einen größeren Gewinn gemacht hat und war ihm gefolgt, wie die Polizei mitteilte. Der Räuber riss den Mann von hinten zu Boden und schlug auf ihn ein. Dabei wurde der 42-Jährige derart schwer verletzt, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Der Räuber flüchtete mit dem Geld.